Krippenfiguren aus Gießmasse Romalith
und Sets aus Polyresin farbig bemalt

Seit vielen Jahren gehören Krippenfiguren aus dem Kunststoff „Romalith” fest in unser Verkaufssortiment.

Sämtliche Krippen aus diesem Werkstoff haben ein aus Holz geschnitztes Vorbild. Bei dem verwendeten Material handelt es sich um einen gießbaren Zweikomponenten-Kunststoff, der nach Aushärtung vergleichbare Eigenschaften wie Holz aufweist. So lassen sich die gegossenen Rohlinge sägen, fräsen, schleifen und bemalen wie Figuren aus Holz. Die Abformungen sind so präzise, dass selbst feinste Holzmaserungen der Original-Holzfigur wiedergegeben werden.

Selbstverständlich erhalten unsere Krippenfiguren aus Romalith eine künstlerische Bemalung von Hand, wie diese auch bei einer holzgeschnitzten Figur aufgebracht wird.

Schon mit Beginn der Saison 2018 wurden leider keine Figuren mehr aus dem Werkstoff Romalith produziert. Die noch im Bestand befindlichen Figuren werden mit einem Rabatt von 40 % des letzten Verkaufspreises angeboten. Wir erbitten Anfragen zur Verfügbarkeit der einzelnen Figuren. Weitere Informationen zum Auslauf der Serien entnehmen Sie bitte unserer Kundeninformation auf der Startseite „Unser Angebot“.

Als Neuheit für das Jahr 2018 können wir die seit vielen Jahren bekannten Figuren aus Romalith nun in dem Werkstoff Polyresin anbieten. Sie finden die bisher verfügbaren Sets bei den einzelnen Sortimenten

Zu Ihrer Information
Frühbestellungen mit der Möglichkeit der Rabattierung sind nur im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 30. April des laufenden Jahres möglich. Der früheste Auslieferungstermin für die bestellte Ware bleibt unverändert beim 10. November des laufenden Jahres.

Wählen Sie zwischen den Sortimenten: