Verkaufsoffener Sonntag in Euskirchen

Ausblick auf den verkaufsoffenen Sonntag
in Euskirchen am 13. Dezember 2020

In guter Tradition ist auch in diesem Jahr geplant, dass die Stadt Euskirchen im Dezember wieder einen verkaufsoffenen Sonntag kurz vor dem Weihnachtsfest ausrichtet. Am Sonntag, den 13. Dezember 2020, werden somit alle teilnehmenden Geschäfte in der Kernstadt in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr ihre Ladenlokale geöffnet haben.

13.12.2020 Verkaufsoffener Sonntag in Euskirchen Foto: Günter Kasper

Die teilnehmenden Einzelhändler als auch die Betreiber des Euskirchener Weihnachtsmarktes freuen sich darauf, den Bürgern der Stadt und des Umlandes mit einem bunten Mix aus Handel, Marktgeschehen und Gastronomie im Advent einen abwechslungsreichen Nachmittag in Euskirchen bieten zu können und hoffen, das trotz der Situation bezüglich COVID-19 dies uns möglich sein kann.

Weihnachtsdorf in EuskirchenIn diesem Jahr wird der Weihnachtsmarkt voraussichtlich wieder neben den bekannten Standorten am Kaufhof und im Bereich des Galleriavorplatzes ebenfalls am dritten Wochenende in der Adventzeit im historischen Ambiente auf dem Alten Markt stattfinden, wo sich neben den ansässigen Gastronomen Kunsthandwerker mit ihrem Angebot im Weihnachtsdorf präsentieren werden.

Wir als Betreiber unseres großen Verkaufsstandes für Krippenställe, Krippenfiguren und Zubehör in der Berliner Straße würden uns freuen, ihnen an diesem Tag von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr viele Neuheiten aus unserem Sortiment rund um die Weihnachtskrippe und das Weihnachtsfest vorstellen zu dürfen.

Für unsere Kunden aus der Region bietet sich die Gelegenheit, unsere Krippenställe, Krippenfiguren und die große Auswahl an Krippenzubehör mit eigenen Augen zu betrachten.

Wir freuen uns bereits auf Ihren Besuch.

Wilfried Gerdsmann
DAS KRIPPENHAUS