Euskirchener Weihnachtsmarkt 2017

Termine und Programm zum Weihnachtsmarkt in Euskirchen

Der Euskirchener Weihnachtsmarkt  wurde bereits im vergangenen Jahr vollkommen neu geplant und ging in die Hände eines neuen Veranstalters über. Der Austragungszeitpunkt im Jahr 2017 liegt wie bereits in den Jahren zuvor. Somit beginnt der Markt am 24. November 2017 und hat bis einschließlich dem 23. Dezember 2017 täglich geöffnet. Ausnahme ist der Totensonntag, an dem der Markt geschlossen bleibt.

Öffnungszeiten täglich von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Verkaufsstand auf dem Euskirchener Weihnachtsmarkt

Klosterlichter – ein Park erstrahlt im Licht

Von Freitag, den 15. Dezember 2017, bis Sonntag, den 17. Dezember 2017, wird der Klostergarten in der Euskirchener Innenstadt jeweils von 17 Uhr bis 22 Uhr erstrahlen. Ergänzend zum Weihnachtsmarkt finden im Euskirchener Klostergarten zwischen City-Forum und Kinocenter die „Klosterlichter” statt, die mit außergewöhnlichen Lichtinstallationen ein stimmungsvolles Bild des Klostergartens wiedergeben. Weitere Infos unter euskirchen.de.

Impressionen von den Klosterlichtern 2017

Fotos: Günter Kasper, Wilfried Gerdsmann

Verkaufsoffener Sonntag

Der verkaufsoffene Sonntag im Advent findet am 17. Dezember 2017 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt und bietet eine schöne Gelegenheit, im Anschluß den Weihnachtsmarkt zu besuchen, der bis 20.00 Uhr seine Stände geöffnet hat.

HINWEIS zum Parkhaus Spiegelstraße

Das Parkhaus Spiegelstraße ist nur wenige Meter vom Weihnachtsmarkt entfernt. An Sonntagen kann das Parkhaus kostenfrei genutzt werden - mit Ausnahme Verkaufsoffener Sonntag am 17. Dezember.

Wir gehen davon aus, dass der neue Veranstalter auch wieder für ein weihnachtliches Rahmenprogramm sorgen wird. Nach Fertigstellung der Programmpunkte werden wir die Besucher auf dieser Seite entsprechend informieren.

Unser Verkaufsstand

Unser Stand im vorweihnachtlichen Euskirchen